-  - Landmarken-AG Immobilien

Norbert Hermanns

Vorstandsvorsitzender

Seit über 30 Jahren ist Norbert Hermanns in der Projektentwicklung tätig. Den Gründer der Landmarken AG treibt vor allem die Kombination aus Stadtgestaltung, anspruchsvoller Architektur und der Möglichkeit an, mit Projekten gesellschaftliche Entwicklung voran zu bringen. Landmarken faszinieren ihn als Objekte mit prägender Wirkung auf ihr Umfeld. Doch da ist auch der Anspruch, aus einem Grundstück einen Standort, ein Quartier und im Idealfall eine starke Marke zu machen. Diese Zielsetzung ist immer wieder Triebkraft für viele herausragende Projekte der Landmarken AG. 

Entwicklungen wie den in seiner Innovationskraft einzigartigen RWTH-Campus in Aachen, begleitet Norbert Hermanns mit Herzblut: Die architektonische und städtebauliche Qualität fasziniert den Vater vierer Kinder genauso wie die gelebte Harmonie, mit der der Campus Städtebau und wissenschaftliche Exzellenz verbindet.

Seine Schwerpunkte in der Vorstandsarbeit sind der Bereich Wohnen, hier vor allem die Entwicklung von Wohnquartieren, aber auch Investitions- und Verkaufsentscheidungen, die Unternehmensphilosophie und das Family Office. Nicht zuletzt geht es dem Familienmenschen darum, Impulse für Innenstadt-Entwicklungen zu geben, wie am Hauptbahnhof Münster. Die Verbindung aus Ästhetik, Nachhaltigkeit und gesellschaftlichem Nutzen ist dabei immer das oberste Ziel.

Norbert Hermanns
Vorstandsvorsitzender
T. +49 (0)241 1895-105
nhermanns@landmarken-ag.de