Leonie Heuschaefer -  - Landmarken-AG Immobilien

Leonie Heuschäfer

Projektleitung

Leonie Heuschäfer verstärkt seit 2017 den Bereich Wohnen und entwickelt bei der Landmarken AG das Kloster Calvarienberg in Ahrweiler sowie das Wohnprojekt Castelnau I in Trier. Für die Welterbe-Stadt ist sie auch die Ansprechpartnerin bei der Landmarken AG. Über ein Studienprojekt zum Altstadtquartier Büchel knüpfte sie den Kontakt zur Landmarken AG.

Vor ihrem Wechsel zur Landmarken AG erstellte sie Konzepte für den Wohnungsbau bei Dornieden Generalbau. In der Planungsabteilung war sie neben der Erstellung von Machbarkeitsstudien unter anderem für Projekte innerhalb der renommierten Kölner Quartiersentwicklung Park Linné zuständig. Im Büro Wiegmann Architekten hatte sie zuvor mit einem Neubau des Kreuzgangs am Kloster Engelthal im hessischen Altenstadt bereits Erfahrungen im Umgang mit sakralen Bauten gesammelt.

Nachdem sie in Köln Architektur studiert hatte, konnte Leonie Heuschäfer 2017 erfolgreich ihren berufsbegleitenden Master of Science in REM & CPM an der Bergischen Universität Wuppertal mit Auslandsaufenthalten in Groningen und Singapur abschließen. 

Leonie Heuschäfer
B.A. Architektur, M.Sc. REM+CPM
Projektleitung
T. +49 (0)241 1895-180
lheuschaefer@landmarken-ag.de