Jobcenter der StädteRegion Aachen In dem Neubau sind auf rund 10.300 qm Mietfläche die beiden Geschäftsstellen des Jobcenters in Aachen zusammengeführt worden. Der Entwurf stammt vom renommierten Aachener Architektenbüro kadawittfeldarchitektur.

Das Grundstück wird zweiseitig von der Krefelder Straße und von der Gut-Dämme-Straße erschlossen. Zur Gut-Dämme-Straße hin empfängt ein repräsentativer Vorplatz die Kunden des Jobcenters und leitet sie in den freundlichen Eingangsbereich, an dem das Kundenzentrum und die Selbstinformationseinrichtungen angesiedelt sind.

Stefan Graaf, Geschäftsführer Jobcenter StädteRegion Aachen: „Vom ersten Tag haben die Landmarken AG um Jens Kreiterling und sein Team, sehr eng, vertrauensvoll und immer auf Augenhöhe zum Wohle der Sache kooperiert und mit uns zusammengearbeitet. Im Rahmen unserer engen wirtschaftlichen Grenzen haben wir bestmögliche Lösungen gefunden.“

Art & ProjektstatusZuschlag im Rahmen eines Wettbewerbsverfahrens // Rück- und Neubau, fertiggestellt, verkauft
StandortGut-Dämme-Str. 14, Aachen
Etagen & FlächenEG, 1.-4. OG, ca. 12.300 qm BGF, Mietfläche Jobcenter ca. 10.300 qm
Nutzung & MieterBürogebäude: Jobcenter StädteRegion Aachen
DGNB-ZertifizierungGold

Die feierliche Schlüsselübergabe an den neuen Mieter, das Jobcenter der StädteRegion Aachen, fand im Dezember 2014 statt und mit der Hamborner Reit AG konnte ein namhafter deutscher Investor für das Bürogebäude gefunden werden. Sie wollen das Objekt langfristig im Bestand halten.

Marc Rother, Rechtsanwalt LL.M., HAMBORNER REIT AG über den Kauf: „Mit dem neuen Jobcenter in Aachen ist der Landmarken AG der Spagat  zwischen Zweckmäßigkeit und Nachhaltigkeit auf der einen und einem architektonischen Anspruch auf der anderen Seite aufs Vortrefflichste gelungen. Wir freuen uns sehr über diese neue, schöne Immobilie in unserem Portfolio und bedanken uns für die gute und stets professionelle Zusammenarbeit in den letzten Monaten.“

Ausführliche Informationen rund um das Jobcenter, zur Partnerschaft von öffentlicher Hand und der Landmarken AG, zum Team und zum Konzept finden Sie in unserem Werkbericht

AnsprechpartnerPeter Marquardt
Grundstücksflächeca. 3.970 qm
Vermietungsstand / Freie Flächen100 %
Baubeginn & Fertigstellung3. Quartal 2013, 01.12.2014
Projektbeteiligtekadawittfeldarchitektur (Architektur), Zechbau (GU)