Burg Center Stolberg Das Burg Center Stolberg befindet sich direkt am Eingang zur Fußgängerzone der Stadt Stolberg und ist ein modernes und attraktives Handelszentrum mit dem Flair einer Shoppingmall. Durch die direkte Anbindung an den Kaufland-Verbrauchermarkt ist eine hohe Kundenfrequenz garantiert.

Bestehend aus zwei Baukörpern fügt sich das 2009 eröffnete Einkaufszentrum architektonisch in das vorhandene Stadtbild ein und bildet ein auffälliges Entrée zur City mit der Fußgängerzone „Steinweg“. Die beiden Komplexe sind durch eine Fußgängerpassage verbunden und bieten insgesamt 500 kostenfreie Parkplätze am Objekt.

Art & ProjektstatusProjektentwicklung & Bau, verkauft
StandortZweifaller Str. 30, Stolberg
Etagen & Flächenca. 5.600 qm
Nutzung & MieterFachmarkt Rossmann, Bonita, Vodafone, Reno, Kik, Apollo Optik, Selection Fitness, mister*lady Jeans, Frisör Klier, Ernsting´s family, 0², CBR (Cecil, Street One, One Touch), Bäckerei Kamps, Tedi
AnsprechpartnerThomas Binsfeld

An der innerstädtisch integrierten Lage vereint das Burg Center eine Vielzahl namhafter Filialisten, wie zum Beispiel Rossmann, Bonita, Reno, Apollo Optik und , mister*lady Jeans.

Das zu 90% vermietete Objekt wurde Ende 2010 verkauft.

Grundstücksflächeca. 5.600 qm
Vermietungsstand / Freie Flächenzu 90% vermietet
Baubeginn & FertigstellungEröffnung 2009