BLUE 714, Monheim Mit fantastischem Blick auf den Rhein entsteht eine weithin sichtbare Landmarke. Am Kopf der repräsentativen Wasserachse zur Rheinpromenade hin gelegen, bildet das BLUE 714 das neue Zentrum des Gewerbeparks Rheinpark: eine starke Adresse für Büromieter mit einem Faible für hochwertige und gesunde Arbeitswelten.

Mit neun oberirdischen Geschossen plus schicker Dachterrasse ist der Hochbau als einer von zwei Gebäudeteilen zugleich der höchste Punkt des aufstrebenden Wirtschaftsstandorts. Wer sich hier ansiedelt, arbeitet in bester Nachbarschaft zu starken Unternehmen wie Bayer, BASF oder Henkel. Sie alle finden eine perfekte Lage zwischen Köln und Düsseldorf mit den beiden größten Flughäfen von NRW und hervorragenden Auto- und Bahnverbindungen in die Metropole Ruhr, nach Amsterdam, Rotterdam, Brüssel, Antwerpen, Luxemburg oder Frankfurt.

Monheim bietet auch ein hervorragendes Umfeld für die Familien der Mitarbeiter. Umgeben von herrlicher Landschaft, punktet die Stadt mit kostenlosen Kitas, gut ausgestatteten Ganztagsschulen, einem dichten ÖPNV-Angebot und natürlich der herrlichen Lage am Rhein.

Art & ProjektstatusNeubau, in der Entwicklung 
StandortRheinpromenade, Monheim 
NutzungBüro, Gastronomie im Erdgeschoss
FlächeTurm: 11.137 m² Mietfläche auf 9 Geschossen
Atriumbau: 9.320 m² Mietfläche auf 5 Geschossen
AnsprechpartnerRita Straßer (Projektleitung)

Das BLUE 714, benannt nach dem Standort an der Rheinkilometermarke 714, bietet moderne und flexible Bürolösungen für Single- oder Multi Tenants. Mit seinen Büro- und Raumkonzepten in unterschiedlichen Größen und Formen ermöglicht das BLUE 714 nachhaltige und flexible Raumaufteilungen. Ob klassische Zellenstruktur oder Open-Space-Lösungen, alles ist individuell umsetzbar. Moderne Gebäudetechnik und hochwertige Ausstattung lassen Mitarbeiter motiviert und effizient arbeiten. Dank schnellem Glasfaseranschluss sind alle Voraussetzungen für ein Smart Commercial Building gegeben.

In Kooperation mit Animus, dem führenden Anbieter digitaler Lösungen für Gebäude, bietet Landmarken den Nutzern des BLUE 714 bei Bedarf weitreichende Dienstleistungen durch einen Digital Concierge, der alle wichtigen Technikfunktionen und alle Services, die den Alltag erleichtern, in einer App bündelt.

Grundstücksflächeca. 6.300 m² (Atriumbau 4.140 m², Turm 2.160 m²)
Besonderheit / SonstigesEinziges Hochhaus im Gewerbepark, Rheinblick
ProjektbeteiligteArchitektur und Planung: Goldbeck