Aachen Arkaden Im Aachener Osten, auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs Rothe Erde an der Trierer Strasse, sind auf 21.000 qm die Aachen Arkaden entstanden.

Neben zahlreichen namhaften Filialisten aus den Bereichen Mode, Gastronomie und Hartwaren beherbergen die Aachen Arkaden auch Geschäftsräume und Arztpraxen. Die Landmarken AG hat im Rahmen der Projektentwicklung den Grundstein für das Projekt gelegt, das anschließend von TCN Property Projects verwirklicht und betrieben wurde.

Art & ProjektstatusProjektentwicklung, verkauft
StandortTrierer Str. 1, Aachen
Etagen & Flächenca. 21.000 qm
Nutzung & MieterEinkaufszentrum
Baubeginn & FertigstellungFertigstellung 2008