Hochschulentwicklung: Das „Rundum-sorglos-Paket“  Wir arbeiten in allen Projektphasen partnerschaftlich mit Ihnen zusammen – oder übernehmen für Sie das Ruder im Sinne eines „Rund-um-sorglos-Pakets“: Hochschulen profitieren von unserem Netzwerk aus den verschiedenen Fachgebieten und unserer Beratung zu rechtlichen Grundlagen, zeitlichen und finanziellen Rahmenbedingungen.

Wir übernehmen die komplette Konzeptionierung, Realisierung inklusive der Zertifizierung nach DGNB und bieten unsere Erfahrung als Betreiber an. Vom großen bis kleinen Maßstab bieten wir alle Kompetenzen zur Umsetzung Ihrer Flächenbedarfe: Masterplanung für Campusareale und Forschungscluster, Büro- und Verwaltungsgebäude, Co-Working-Flächen für Start-ups, Hochschulausgründungen oder für temporäre Projektarbeiten zwischen Wissenschaftlern und etablierten Unternehmen, Wohnkonzepte für Studierende und Mitarbeiter. Gemeinsam mit Top-Architekten entwickeln wir individuell zugeschnittene Bürogebäude und Forschungseinrichtungen für Wissenschaftler sowie Forschungspartner und Entwickler aus der Industrie. Besonders hervorzuheben sind ganz sicher unsere Labor- und Forschungsimmobilien wie die Gebäude der Cluster Smart Logistik und Photonik auf dem europaweit einzigartigen RWTH Aachen Campus oder der Innovation Campus im O-Werk Bochum. Der Zuschlag für viele Projekte wurde im Rahmen von Wettbewerben und europaweiten Ausschreibungen erlangt.

  • Masterplanung für Campusareale
  • Neubau und Umbau
  • Individuelle Forschungsbauten für Wissenschaft & Wirtschaft
  • Büro- und Verwaltungsgebäude
  • Co-Working-Spaces
  • Apartments für Studierende und Mitarbeiter

Kontakt:
Antje Scheffer
+49 (0)241 1895 149
ascheffer@landmarken-ag.de

Antje Scheffer, Hochschulentwicklung:

„Es ist geradezu eine gesellschaftliche Verantwortung, die Rahmenbedingen für Forscher heute und zukünftig so optimal wie möglich zu gestalten, denn wir profitieren alle davon in unserem Alltag!“